Klassenfahrt nach Winterberg (4a und 4c)

Vom 30.08.22 bis zum 02.09.22 fuhren die Klassen 4a und 4c auf Klassenfahrt nach Winterberg. Nach der Stadterkundung am ersten Tag wanderten wir am zweiten Tag auf den 841m hohen Kahlen Asten. Dort sahen wir die in diesem Sommer leider ausgetrocknete Lennequelle. Am nächsten Vormittag besuchten uns zwei Ranger, einer von ihnen brachte seinen süßen Hund namens Rocky mit. Nachmittags hatten wir viel Spaß auf dem Erlebnisberg Kappe. Auf der Panoramabrücke gab es dort hohe Kletterhindernisse wie zum Beispiel wackelige Wackelteller. Auf der sehr kurvigen und schnellen Sommerrodelbahn zu fahren war ein weiteres spannendes Abenteuer. Am letzten Abend feierten wir eine lustige „bad-taste-party“. Zum Abschluss gab es noch eine kleine Nachtwanderung mit witzigen Gruselgeschichten.

Anna, Julia, Milla, Sarah, Naemi